Klostermarkt Raitenhaslach

Der Geist Hildegards von Bingen beseelt diesen besonderen zweitägigen Markt – ein besinnliches Event in der Idylle des ehemaligen Zisterzienserklosters Raitenhaslach.

In den Prälatengarten des Klosters Raitenhaslach kommen im Frühsommer Ordensschwestern und -brüder von rund zwei Dutzend Klöstern und Abteien aus vier Ländern und bringen ihre selbst hergestellten, schmackhaften Delikatessen mit. Zu den kulinarischen Düften mischen sich Blumen- und Kräuterdüfte von Klostergärtnereien, deren Pflanzen den Klostergarten schmücken.

Das umfangreiche Rahmenprogramm erstreckt sich bis in den Abend. Zum Ausklang des jeweiligen Markttages gibt es musikalische Darbietungen, passend zum klösterlich besinnlichen Ambiente.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.