Öffentliche Führungen

Für Einzelpersonen, Familien und Kleingruppen bieten wir öffentliche Burg- und Altstadtführungen an. 

Corona - Hinweis: Momentan sind alle Gruppen auf maximal 25 Teilnehmer begrenzt und während der Führung ist der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Ist dieser Abstand nicht gegeben, besteht Maskenpflicht. Eine Voranmeldung in der Burghauser Touristik GmbH ist für alle Führungen erforderlich. 

Öffentliche Burgführungen

Bei einem Bummel durch die sechs Burghöfe erfahren Sie Geschichte und Geschichten aus einem Jahrtausend der weltlängsten Burg - erhalten Sie Extra-Einblicke in die Baukunst des Mittelalters im Vergleich zu heute.

Termin

Von März bis Anfang November

Jeden Samstag, Sonntag und Feiertag um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr;
in den Pfingstferien & im Juli, August, bis Mitte September zusätzlich Donnerstag und Freitag um 14:00 Uhr

Preise & Tickets

7,00 EUR; Ermäßigung: Kinder 0-12 Jahre frei, Jugendliche 13-18 Jahre 3,50 €, mit Behindertenausweis 3,50 €

Tickets erhalten Sie am Burgeingang im Haus der Fotografie/ Tourist-Info Burg 1

Dauer

ca. 90 Minuten

Treffpunkt

Curaplatz am Eingang der Burg

Hinweise Corona

Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie:

  • Teilnehmerzahl maximal 25 Personen.
  • Eine vorherige Anmeldung unter +49 8677 887-140 wird empfohlen.
  • Tickets müssen vorher in der Tourist-Info Burg 1 gekauft werden. Dort werden Name, Adresse und Telefonnummer der Teilnehmer hinterlegt.

Öffentliche Altstadtführungen

Interessantes und Amüsantes bei der Führung über den Stadtplatz, durch die Messerzeile in die ehemalige Handwerkermeile „In den Grüben“.

Termin

Von April bis Oktober

Jeden ersten Samstag im Monat um 14:00 Uhr 

Preise & Tickets

7,00 EUR; Ermäßigung: Kinder 0-12 Jahre frei, Jugendliche 13-18 Jahre 3,50 €, mit Behindertenausweis 3,50 €

Tickets erhalten Sie in der Tourist-Info (Stadtplatz 99)

Dauer

ca. 90 Minuten

Treffpunkt

Stadtplatz - vor der Tourist-Information (Stadtplatz 99)

Hinweise Corona

Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie:

  • Teilnehmerzahl maximal 25 Personen.
  • Eine vorherige Anmeldung unter +49 8677 887-140 wird empfohlen.
  • Tickets müssen vorher in der Tourist-Info gekauft werden. Dort werden Name, Adresse und Telefonnummer der Teilnehmer hinterlegt.

Öffentliche Themenführungen

Wenn es im Herbst wieder früher dunkel wird, die Nebelschwaden von der Salzach langsam hochsteigen, dann ist eine öffentliche Themenführung, die in das harte und oft grausame Leben des Mittelalters zurückversetzt, genau das Richtige.

Alle Termine der öffentlichen Themenführungen im Überblick. 

Termine

Angsthasen und schwarze Katzen - Mystische Zeichen und magische Rituale im Mittelalter
Sonntag, 4.10.2020 um 16 Uhr
Treffpunkt: Curaplatz | Dauer 90 Minuten
 

Episoden aus dem Mittelalter – Szenenführung
Sonntag, 11.10.2020 um 16 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Info am Stadtplatz | Dauer 120 Minuten
 

Hexen, Huren, Heilige…
Sonntag, 18.10.2020 um 16 Uhr
Treffpunkt: Curaplatz | Dauer 90 Minuten
 

Schauriges zur Abendstunde – Gruselführung für Erwachsene
Donnerstag, 22.10.2020 um 19 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Info am Stadtplatz | Dauer 90 Minuten
 

Abenteuer Burg - Familenführung
Donnerstag, 5. November um 15 Uhr
Treffpunkt: Curaplatz am Eingang der Burg | Dauer: 90 Minuten
 

In aller Munde 
Sonntag, 15. November um 14 Uhr 
Treffpunkt: Curaplatz am Eingang der Burg | Dauer: 90 Minuten 
 

Nachtwächter Jakob erzählt
Donnerstag, 26. November um 17 Uhr
Treffpunkt: Stadtplatz vor der Touristinfo | Dauer: 90 Minuten
 

Der Zauber der Rauhnächte
Montag, 7. Dezember und Donnerstag 17. Dezember um 19 Uhr 
Treffpunkt: Parkplatz Raitenhaslach | Dauer: 90 Minuten

Preise & Tickets

Normale Themenführungen: 8,00 € pro Person 

Szenenführung: 15,00 € pro Person 

Tickets erhalten Sie in der Tourist-Info (Stadtplatz 99)

Dauer

Normale Themenführungen: 90 Minuten 

Szenenführung: 120 Minuten 

Treffpunkt

Bei Führungen in der Altstadt: Stadtplatz - vor der Tourist-Information (Stadtplatz 99)

Bei Führungen auf der Burg: Curaplatz - am Eingang der Burg

Hinweise Corona

Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie:

  • Teilnehmerzahl maximal 25 Personen.
  • Eine vorherige Anmeldung unter +49 8677 887-140 ist notwendig.
  • Tickets können im Vorhinein in der Tourist-Info gekauft werden. Dort werden Name, Adresse und Telefonnummer der Teilnehmer hinterlegt.

Jetzt buchen

Öffentliche Führungen

AGBs: *

* Pflichtfelder

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.