extra lange Trompete
zum Ticketshop

Liachterlweg um den Wöhrsee - Samstag, 02.12.2017

Lichterlweg um die Burg

Der Wöhrsee verwandelt sich zur Weihnachtszeit in einen stimmungsvoll erleuchteten Naturschauplatz. 200 „Liachterl“ in Holzlaternen, rund um den See verteilt,  bringen heimelige Stimmung zu Füßen der weltlängsten Burg.

Verschiedene weihnachtliche Stationen für Groß und Klein gilt es zu entdecken: Gespannt lauscht man einer Weihnachtsgeschichte, lässt sich von den weihnachtlichen Klängen leiten und taucht ein in das warme Flackern des Kerzenlichts. Weihnachtsweisen und Jodelklänge ertönen von fern und nah und ein stimmungsvoller Feuertanz bringt die Augen zum Leuchten.
Der winterlich-verträumte Spaziergang rund um den Wöhrsee findet seinen Ausklang auf der Wiese des Wöhrseebades mit warmen Getränken und kleinen kulinarischen Leckerbissen. Martinslaternen können gerne mitgebracht werden.


Der Liachterlweg findet am Samstag, den 2. Dezember 2017, ab 16.30 Uhr bis ca. 20.00 Uhr statt.

 

 

Impressionen

Geschichten Krauss
Perchten und Kind
Liachterlweg Geschichten der Gästeführer
Liachterlweg Georgsbläser am Steg
Liachterlweg um den Wöhrsee
Liachterlweg Perchten
Liachterlweg Rundweg mit Laternen
Liachterlweg - illuminierte Christbäume
Liachterlweg Eingang
Liachterlweg Feuershow
Liachterlweg Burg Laterne
Liachterlweg Feuershow

Das gefällt Ihnen auch

Advent in den Grüben

Im einmaligen Ambiente mit Blick zur weltlängsten Burg präsentieren regionale Anbieter ihre Handwerkswaren und Köstlichkeiten

winterliche Burg bei Nacht

Burgweihnacht

„Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“ heißt es auf der weltlängsten Burg alljährlich zur Burgweihnacht am 3. Adventswochenende.

Diese Seite empfehlen:
loading
Dummy Loading ...
MENÜ