zum Ticketshop

verschoben: Pfingstfestival: Dietmar Stubenbaum - Tai-Chi Workshop

Sonstiges
29 | 05 | 2020 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Veranstaltungsort
Kloster Raitenhaslach
Raitenhaslach 11
84489 Burghausen

Eintritt: Vorverkauf ab Mitte März 2020



„Die Entdeckung der Langsamkeit” Tai-Chi Workshop mit DIETMAR STUBENBAUM, Präsident der Internationalen Chen Taijiquan Society und Martial Arts Meister

Offen für alle Interessierte (auch ohne Vorkenntnisse)
 
Taijiquan (i.e. Tai Chi) stellt eine durch jahrhundertelange Erfahrung entwickelte und in der Praxis bestätigte Methode zur Gesundheitspflege dar. Auch auf dem Hintergrund moderner sportwissenschaftlicher und (physio)therapeutischer Theorien durchgeführte Untersuchungen bestätigen seine Wirksamkeit gegenüber vielen Beschwerden, wie sie durch mangelnde Bewegung oder einseitige körperliche Beanspruchung entstehen können. Taijiquan stellt die „yangsheng”- bzw. „Lebenspflege"-Tradition dar. Das darin überlieferte Bild von Gesundheit erstreckt sich auf alle Bereiche des menschlichen Daseins (einschließlich sozialer und partnerschaftlicher Beziehungen) und erschöpft sich nicht in einer „simplen“ Abwesenheit körperlicher Beschwerden. Mit Dietmar Stubenbaum kommt eine absolute Koryphäe der Martial Arts nach Raitenhaslach. Wer ihn erlebt, weiß was stille Kraft bedeutet.


Beginn: 17.00 Uhr
Ort: Klostervorplatz
Veranstalter
Kulturbüro Burghausen
In den Grüben 168
84489 Burghausen
T. +49 8677 887-156
zurück zur Liste als PDF drucken In den Kalender eintragen

Kontakt

Kulturbüro Stadt Burghausen
In den Grüben 168, 84489 Burghausen

T. +49 8677 887 - 156
T. +49 8677 887 - 155
kulturbuero@burghausen.de

Diese Seite empfehlen:
loading
Dummy Loading ...
MENÜ