Vernissage Rathausgalerie "Wasserlandschaften" Polona Petek

Auf einen Blick

  • Burghausen
  • 04.11.2022
  • 18:00 - 20:00
  • Ausstellung
Ausstellung vom 7. bis 28.11.2022

Die akademische Malerin, die in der Nähe von Burghausens Partnerstadt
Ptuj lebt, präsentiert „Wasserlandschaften“. Das Opus war im Februar
dieses Jahres auch in Ptuj in “Miheličeva Galerie” zu sehen.

Künstlerisches Statement:
Meine Malerei findet ihren Ursprung in den magischen Impulsen der Natur.
In meinen Bildern ist jedes Detail wichtig, Raum und vor allem jede Farbe
muss ihr Kontrastpaar im selben Bild finden. Der Malstrich des Pinsels ist
immer durchdacht und gefühlt. Ich glaube daran, mit Farben und
Komposition etwas Surreales zu schaffen.
Ich glaube auch an die Notwendigkeit von Farben im menschlichen Leben;
farben sind aus einem grund für uns da und eine wesentliche würze
unseres lebens, wenn wir sie annehmen und auf uns wirken lassen.
Vita:
Polona Petek, 1970, Freiburg. Sie studierte in Slowenien. 1994 schloss sie
ihr Studium an der Akademie für Bildende Kunst und Design in Ljubljana
bei Prof. Janez Bernik und Prof. Tomaž Brejc ab. 2009 erwarb sie ihren
Master in Malerei bei Prof. Nadja Zgonik und Prof. Metka Krašovec und in
Zeichnen bei Prof. Gustav Gnamuš.
Sie arbeitet als freie Kulturschaffende, lebte von 2012 bis 2016 in Salzburg.
Nach ihrer Rückkehr nach Slowenien kam sie wieder zu Künstlerverein
Maribor, wo sie seit 2019 Präsidentin des Arts Council ist. Sie hat mehrere
Auszeichnungen erhalten und ihre Werke sind in öffentlichen und privaten
Sammlungen in Slowenien und im Ausland vertreten.
Sie hat an Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland
teilgenommen. Sie lebt und arbeitet in Zlatoličje.
Ausstellungen in den letzten zwei Jahren:
- Galerie Lek Ljubljana
- Josef-Stefan-Institute Ljubljana
- Gesellschaft der Künstler Maribor
- Galerie Mihelič Ptuj
- ArtMUC München
Polona Petek
www.polona-petek.si
polona.petek@gmail
Mobil: 00386 31 754 191

Gut zu wissen

Anreise

Burghausen

Stadtplatz 99

84489 Burghausen - Altstadt Burghausen


Tel.: +49 8677 / 887-140

Fax: +49 8677 / 887-144

E-Mail:

Was möchten Sie als Nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.