Benefizkonzert "epochal - 20 Jahre Konradis"

Auf einen Blick

  • Burghausen
  • 13. – 21.07.2022Terminübersicht
  • 20:00 - 23:00
  • Konzert, Sonstiges
Seit 20 Jahren tritt das Vokalensemble "Die Konradis" mit Witz und Charm in und um Burghausen auf. Zeit für die acht Vokaljongleure auf eine Epoche zurückzublicken, die sie nicht nur mit A-cappella-Stücken, sondern auch einer guten Prise Humor geprägt haben.
 
Begleiten Sie Burghausens älteste Boy-Group bei ihrem musikalischen Rückblick. Neben Klassikern der Comedian Harmonist sowie modernen A-cappella-Arrangements der Prinzen und Wise Guys, werden „Die Konradis“ auch Hits von ABBA, Queen und Rammstein zum Besten geben. Dabei darf der sozialkritische Lokalkolorit natürlich nicht fehlen.
 
Seit 2006 veranstalten "Die Konradis" regelmäßig Benefizkonzerte. Über 120.000 € konnte das Oktett für soziale und kirchlichen Einrichtungen mit ihren acht Konzertreihen "Sax, Songs, and Rock’n Roll" (2006), "Burghauser Impressionen - A cappella am Abgrund" (2007), "Wählt Wa(h)re Männer!" (2008), "A cappella on Tour" (2008), "ungeduscht" (2010/11), "[bàssdscho]" (2012), "VOKALtherapie" (2015), "Altersteilzeit" (2018/19), "Kabarett & Konradis" (2020) sowie den drei Kirchenkonzertprogrammen "Sakralissimo" (2009), "Mehr als du glaubst!" (2013/14) und "… das, was trägt!" (2016/17) ersingen. Im Jahr 2020 wirkten die acht Sänger bei der Verabschiedung von Altbürgermeister Hans Steindl im Rahmen der Veranstaltung "Kabarett & Konradis" mit.
 
Die Eintrittskarten sind ab dem 1. Mai 2022 über den Ticketservice der Stadt Burghausen erhältlich.

Termine am .12./ 13./15.  und 17./19./ 21. Juli 2022 im Bürgerhaus

Gut zu wissen

Anreise

Burghausen

Stadtplatz 99

84489 Burghausen - Altstadt Burghausen


Tel.: +49 8677 / 887-140

Fax: +49 8677 / 887-144

E-Mail:

Zahlungsmöglichkeiten
  • Kartenvorverkauf
Preise&Tickets

Eintritt: 18,-€ / 9,- € plus Vorverkaufsgebühr

Termine im Überblick

Juli 2022
Was möchten Sie als Nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.